RAS MADRAKAH

März 05, 2017

S A N D S T U R M


 


 

  

TAIPEI

März 05, 2017

T A I P E I  /  T A I W A N

 

T F A M

Taipei  F i n e   A r t s   M u s e u m
No.181, Sec. 3, Zhongshan N. Rd.,

Zhongshan Dist., Taipei City 10461,
Taiwan, R.O.C.

 

 

 

SHANGHAI

März 05, 2017

I N D I V I D U A L I T Ä T

 

leben in einer Zeit in der Bewegungen zur

Norm- Angleichung lauter geworden sind.

 

In der eine tiefere Angst vor unbekannten

Gleichungen Augen trüber werden lässt.

 

Kunst lehrt uns Linien zu überschreiten.

 

Die innere Hoheit der Vielfältigkeit leben

in einer überflutenden Dimension neuer

einsilbiger, kalter Mediensprache mit tief

verwurzelten Staudämmen, die errichtet

werden zum Schutz vor erfundenen und

nicht existierenden fremden Gefahren.

 

Eine gefährliche Mischung, die mit

versteckter Rezeptur gebraut wird, 

um

anzugleichen, 

abzugleichen,

abzugrenzen.

 

Vor uns türmen wir zum Schutz die Kraft

der Unendlichkeit auf.

 

Alina Bodar

 

 

 

WASSER

März 04, 2017

W A T E R                   I L M A 

            A Q U A                       S U

    V A N D U O                V I Z

E A U                    W O D A

              L´ EAU                U D E N S

V A T T E N              V A N D

            V A N N               V E S I

    V A N N                N O U N

        V E S I                         V O D A 

V E P Ó                        A P A

 

 

 

 

 

 

NAOSHIMA

März 04, 2017



J A P A N   

Naoshima, Teshima, Inujima

 

 

Teshima Art Museum / Seto Inland Sea / Japan

Artist Rei Naito & Architect Ryue Nishizawa

See also Naoshima - Note

(Quarterly Magazine)

Lots of Love to Miyoko, Megumi and Hinata

 

 

 

KOREA

März 04, 2017

K O R E A  - S E O U L

I N S P I R A T I O N

LEEUM SAMSUNG Museum of Art

 

 

GRÜSSE AUS MAILAND

Juli 25, 2016

 

PASSEGGIATA a M I L A N O

Die Villa Necchi Campiglio ist besonderer

Ort mit einer privaten Kunstsammlung, die

sich bis in den sinnlichen Garten ausbreitet. 

Ein früheres Anwesen der Familie Necchi

ist die Anlage heute im Besitz der FAI.

 

Adresse: Via Mozart 14.

Ein stiller Rückzugsort mit kleiner Bar.

 

Weiter auf dem Weg in die Via Manzoni 30.

Palazzo Gallarati Scotti / 18. Jhrdt.

Atemberaubende Innenräume.